Rheinwanderung 1996...................................................................zurück/back
Im Januar 1996 reifte in uns der Entschluss, eine Wanderung dem Rhein entlang, von Basel bis zur Quelle, zu unternehmen. Wir machten uns zur Bedingung, für die Wanderung einen Weg so nahe am Ufer des Rheins wie nur möglich zu finden und zu begehen. Das Ergebnis, ein tolles Erlebnis und Wandertage, welche wir nicht mehr vergessen werden. Einige Bilder veröffentlichen wir hier, sie wecken in uns immer wieder schönste Erinnerungen.

mehr Details

6. April 1. Tag, von Basel nach Rheinfelden
7. April 2. Tag, weiter nach Stein
24. April 3. Tag, Stein nach Etzgen
25. April 4. Tag, weiter nach Zurzach
26. April 5. Tag, nach Kaiserstuhl
27. April 6. Tag, nach Eglisau und Buchberg
16. Mai 7. Tag, von Eglisau nach Rheinau
17. Mai 8. Tag, weiter bis Paradies Schlatt
18. Mai 9. Tag, weiter nach Stein a. Rhein
17. Juni 10. Tag, auf dem Höhenweg von Rheineck nach Balgach
18. Juni 11. Tag, weiter nach Oberriet
19. Juni 12. Tag, von Oberriet nach Buchs
20. Juni 13. Tag, weiter nach Bad Ragaz, Nachmittags bei starkem Regen
24. Juni 14. Tag, Nach medizinischer Bahandlungen weiter nach Chur
26. Juni 15. Tag, Nach einem Tag Stadtbesichtung in Chur weiter nach Trin
27. Juni 16. Tag, Durch die Rheinschlucht nach Ilanz
28. Juni 17. Tag, weiter nach Rabius, Grossgepäck blieb in Ilanz
29. Juni 18. Tag, Gepäck wieder holen, danach von Rabius nach Sedrun
01. Juli 19. Tag, Ein Regentag Pause und bei schönem Wetter gings weiter nach Tschamutt
02. Juli 20. Tag, Tschamutt zur Rheinquelle am Lai da Tuma